Rock'n'Roll Praktikum

In der Schweiz gibt es ein reichhaltiges Angebot an Bibel- und Jüngerschaftsschulen. Da kannst du dich auf einer breiten Basis weiterbilden lassen. Der Schwerpunkt vom “Rock’n’roll Praktikum” liegt jedoch nicht auf dem Input, sondern auf dem Output. Ich treffe ich immer wieder auf hoch motivierte, oft auch gut ausgebildete junge Menschen, die eine hohe Bereitschaft zeigen sich ins Reich Gottes zu investieren. Vielen von ihnen fehlt jedoch ein dynamisches und visionäres Umfeld um ihre Gaben und Träume ausleben zu können. Deshalb lautet Ansatz unser: Rock’n’roll – hier kommt etwas ins Rollen! Die Plattform für Jüngerschaft ist nicht die Schulbank. Das Rock’n’roll Praktikum spielt auf der Bühne des Gemeindelebens und da wird einiges aufbrechen und durchbrechen. Nach dem Rock’n’roll Praktikum wirst du nicht unbedingt viel mehr wissen, sondern einfach viel mehr drauf haben. Es ist etwas für Draufgänger – bist du vielleicht so einer oder so eine?

Zwei Phasen

  • Das Rock’n’roll Praktikum hat zwei Phasen. Es ist möglich auch nur das erste halbe Jahr dabei zu sein.

  • Schwerpunkt von Mitte August bis Ende Dezember 2019: Event-Koordination (Zeltner Wiehnacht)

  • Schwerpunkt von von Anfang Januar bis Ende Juni 2020: Worship Ministry

Inhaltliche Schwerpunkte Phase 1

  • Du bist im Entstehungsprozess vom Projekt “Zeltner Wiehnacht” involviert (siehe www.zeltnerwiehnacht.ch)

  • Tour-Manager und Event-Koordinator: Du koordinierst mit den 15 verschiedenen Veranstaltern die Tour vom Dezember und bist während den Konzerten der “Tätschmeister”

  • Natürlich bist du auch im Worship Ministry der Equippers Friedenskirche involviert (siehe unten).

Inhaltliche Schwerpunkte Phase 2

  • Je nach deinen musikalischen Fähigkeiten übernimmst du verschiedene Funktionen und Aufgaben innerhalb des Worship Ministries der Equippers Friedenskirche Zürich. 

  • Du wirst viel in unserem eigenen Tonstudio arbeiten, Songs arrangieren, Übungsmaterial bereitstellen

  • Du hast die Möglichkeit Dän auf Konferenzen und Seminaren zu begleiten und je nach deiner Begabung auch mithelfen bei der Durchführung.

  • Du bist Teil der Worship Academy und erlebst den Jahreskurs als Teilnehmer sowie als Teammitglied.

  • Der ONE HEART Worship Day ist der Treffpunkt der Schweizer Worship Szene schlecht hin. Mit über 500 Teilnehmern aus rund 160 Landes - und Freikirchen lernst du bei dem Event viel über Networking, Marketing und Productions.  

  • Da Dän Zeltner die Hauptverantwortung für die Ministry Conference, die Pastoren- und Leiterkonferenz der BewegungPlus mit über 500 Teilnehmern trägt, wirst du viel Erfahrung sammeln, wie man einen Event organisiert, der eine breite Masse ansprechen und gleichzeitig einheitsfördernde Werte vermitteln soll. 

Voraussetzungen fürs Praktikum

  • Du bist mind. 20 Jahre alt und hast eine Leidenschaft für Gott und liebst es in der Gemeinde zu dienen.

  • Zeitaufwand: 30%

  • Du bist kommunikativ, zugverlässlich und musikalisch

  • Du kennst dich mit Apple Mac aus (von Vorteil: Erfahrung mit Photoshop und Video-Software)

Finanzen

Eine einjährige Jüngerschaftsschule kostet dich rund 10’000 Franken. Das Rock’n’roll Praktikum kostet dich nichts. Wir sehen dich nicht als billige Arbeitskraft, die “Scheissjobs" erledigen muss – deshalb kriegst du von uns auch keinen Lohn. Wir investieren uns in dich und gleichzeitig trägst du mit deinem Einsatz dazu bei, dass sich unsere Dienste weiterentwickeln. Es ist ein Geben und ein Nehmen zugleich – die Rechnung geht am Schluss für dich und für uns auf. 

Unser Investment in dich

Wir investieren uns in dich und bieten dir eine Plattform, die du sonst im Leben nicht so schnell bekommst. Wir arbeiten mit dir auf Augenhöhe und lassen dich in unseren Schuhen gehen. Wir schenken dir viel Vertrauen, rechnen aber auch damit, dass einiges nicht auf Anhieb gelingen wird. Weil wir Gott, unseren Mitmenschen uns uns selbst Grosses zutrauen, sind wir Risiko-freudig und erwarten Gunst und Gnade. Das Praktikum ein sicherer Ort um auf die Nase zu fallen, von Fehlern zu lernen und wegweisende Erfolgserlebnisse zu machen

So profitieren wir von dir

Wir haben eine grosse Vision und sehen viele Möglichkeiten neue Dienste zu starten oder zu multiplizieren. Du hilfst uns etwas aus dem Boden zu stampfen, wofür wir mit unseren jetzigen Ressourcen nicht die Kapazität hätten. Innerhalb deines Dienstschwerpunkts arbeitest du hauptsächlich an der Umsetzung von neuen Projekten. Wir versuchen absichtlich dir möglichst keine Aufgaben aus dem bestehenden Tagesgeschäft des Gemeindealltags zu geben. Dadurch muss du keine langwierige Einarbeitungszeit durchzumachen und wächst schnell in Eigenverantwortung. 

Präsenzzeiten

Das Praktikum ist ein 30% Commitment. Da deine Präsenzzeit nur eineinhalb Tage beträgt, hast du die Möglichkeit nebenbei einem Verdienst nachzugehen. Die fixen Präsenzzeiten sind grundsätzlich der Sonntagmorgen und Mittwochnachmittag/abend. Ansonsten sind die Arbeitszeiten flexibel.

Lernumgebung

Das Rock'n'Roll Praktikum ist ein Ausdruck der Equippers Friedenskirche, einer dynamischen Gemeinde im Herzen von Zürich. Da wir zum Dachverband der BewegungPlus gehören und Dän Zeltner auch Teil des nationalen Vorstands der BewegungPlus ist, gibt es mehrere Dienstmöglichkeiten im nationalen Kontext. Weiter sind wir Teil vom weltweiten Equippers-Netzwerk und so wirst du ebenfalls unser internationales Flair hautnah mitbekommen und mindestens ein bis zweimal mit ins Ausland verreisen (bei ganzjährigem Praktikum). Nicht zuletzt gehört auch die ONE HEART Worship Academy dazu, wodurch du über alle Denominationen hinweg eine Dienstplattform bekommst.

Mentoring

Während dem Jahr wirst du in einer Mentoring-Beziehung mit Dän Zeltner stehen. Der Fokus dieses Mentorings ist deine Dienst- und Persönlichkeitsentwicklung, sowie die Berufungsklärung. Zusätzlich wirst du durch den gegenseitigen Austausch und das Erarbeiten von Projekten vom Reichtum der andern Teilnehmern und Mitarbeiter unserer Kirche profitieren.  

Interesse und Fragen?

Wahrscheinlich gibt es Aspekte des Rock’n’roll Praktikums, die dich interessieren und andere wiederum, die dir nicht in die Tüte passen. Du musst nicht unbedingt in dieses Praktikum passen, wir passen das Praktikum dir an. Melde dich doch einfach ungeniert bei mir und lass uns ins Gespräch kommen: Kontaktformular

  • Grey Facebook Icon
  • Grey Instagram Icon
  • Grey YouTube Icon
  • Grau iTunes Icon