Ich biete auch ausserhalb der Worship Academy ein umfangreiches Angebot an Tagesseminaren, Workshops und Coachings im Bereich Leitung, Worship und Technik an. Weiter gestalte ich Bandproben, Predigten und Konzerte. Für Anfragen betreffend Konzerte, Konferenzen, Seminare, Workshops, Bandproben, Gottesdienste, Predigten, Praktikum usw. bitte das untenstehende Email-Kontaktformular benutzen (bitte nicht für CD-Bestellungen gebrauchen!).

Schulungen und Seminare

Nebst all den Tagesseminaren, die ich in der Equippers Friedenskirche Zürich anbiete, bin ich offen für Gemeinde-interne Seminare (Individuelle Gestaltung je nach musikalischen Voraussetzungen, Bedürfnissen und Gemeindesituation).

Folgender Ablauf hat sich für ein Seminartag bewährt:

  • 1. Block: Das Herz eines Anbeters und Lobpreis als Dienst

  • Gemeinsames Mittagessen

  • 2. Block: Lobpreis leiten mit Musik und Gesang (Theorie + praktische Übungen)

  • 3. Block: Bandprobe als Vorbereitung für den gemeinsamen Lobpreisabend

  • Gemeinsames Nachtessen

  • 4. Block Gemeinde-interner Lobpreisabend an dem ich mit eurem Team zusammen den Lobpreis gestalte und einen kurzen Input über Worship mache

  • Zeitumfang: 10.00 bis ca. 21 Uhr

  • Kosten: CHF 800 + Reisespesen

 

Bewährte Themen für Gemeinde-interne Seminare, Workshops, Coachings und Schulungen

Fürs ganze Lobpreisteam:

  • Wie man eine  Bandprobe gestaltet, die Spass macht, musikalisch effizient ist, geistliches Wachstum hervorbringt und den Teamgeist fördert.

  • Wie führe ich eine Lobpreiszeit durch? Wie wählt man Lieder aus, damit ein «Fluss» entsteht und die Gemeinde auf eine Reise in Gottes Gegenwart mitgenommen werden kann.

  • Wie man effizient neue Lieder einübt und diese dann der Gemeinde beibringt.

  • Wie man komplizierte oder musikalisch zu anspruchsvolle Arrangements vereinfacht, resp. umarrangiert.

  • Das musikalische Gestalten der unterschiedlichen Teilen eines Gottesdienstes – vom festlichen Lobpreis, zur Danksagung, vom intimen Liebeslied zur freien Anbetung, vom prophetischen Spielen zum Begleiten des Predigers während eines Aufrufs.

  • Wie man musikalisch und geistlich im Gottesdienst eine Atmosphäre der Freiheit, der Einheit, der Hingabe und des Glaubens schafft.

  • Die musikalischen Gestaltungsmöglichkeiten die man mit einer unkompletten Band resp. nur wenigen Musikern hat.

  • Songwriting für alle die es gerne tun möchten oder sich in dieser Kunst und Berufung weiterentwickeln wollen.

  • Ein Lobpreisteam das geistlich wächst und im Dienst eine geistliche Vollmacht hat.

  • Ein Team das vorbildlich leitet – ein Team das Gott über alles liebt.

  • Ideen und praktische Tipps zu Generationen-übergreifendem Worship

 

Für Pastoren, Team- und Lobpreisleiter:

  • Die Förderung und Organisation der Dienstbereiche Lobpreis, Technik, Multimedia.

  • Sturkturierungsmöglichkeiten und Leitungsmodelle, die Multiplikation, Wachstum und Freude am Dienst hervor bringen.

  • Wie man in einer von der älteren Generation geprägten Gemeinde, zeitgnössische Lieder und Instrumente einführen kann.

  • Entdecken und Fördern von neuen Lobpreisleitern und jungen Musikern.

  • Wie man musikalisch schwächere, resp. unerfahrenere Mitglieder ins Team involviert und fördert.

  • Fernziel CD-Aufnahme: Als Gemeindedienstgruppe auf ein grosses Ziel hinzuarbeiten und erreichbare Teilziele stecken.

 
Coachings und Bandproben

Eine zweieinhalbstündige Bandprobe unter der Woche, in der ich euer Lobpreisteam auf vier Ebenen schule (Inhalte können durchaus angepasst werden). Folgender Ablauf hat sich soweit bestens bewährt:

  • Geistliche Ebene: Kurzer Input zum Theam “Diest als Anbeter in der Ortsgemeinde” (ca. 20min)

  • Organisatorische Ebene: Aufzeigen, wie eine Bandprobe effektiv gestaltet werden kann, damit das Team geistliche Vollmacht und musikalische Freiheit für ihren Dienst in der Gemeinde erlangt (ca. 20min)

  • Leiterschafts-Ebene: Gemeinsam ein neues Lied einüben. Aufzeigen, wie neue Lieder schnell gelernt und im Gottesdienst eingeführt werden können. (ca. 40min)

  • Musikalische Ebene: Wie können wir Lieder und Übergänge arrangieren, damit es für die Gemeinde einfach ist miteinzusteigen? (ca. 70min)

  • Kosten: CHF 350 + Reisespesen.

 
 

Ob Worship Night, Festgottesdienst, Allianzanlass, Konferenz oder Tagung – je nach Art und Grösse des Anlasses und finanzieller Ausgangslage des Veranstalters, besteht nach Vereinbarung die Möglichkeit, dass ich anstatt mit meiner eigenen Band, mit Musikern aus der Veranstaltungsgemeinde spiele. Eine meiner grössten Leidenschaften ist das Predigen des Wort Gottes – sei es ein kreativer Input mit evangelistischer Ausrichtung, eine flippige Kurzpredigt für Jugendliche oder eine starke Sonntagmorgenpredigt.

 

Kosten: CHF 500 (ohne eigene Band), mit eigener Band CHF 800-2000 (je nach Besetzung und Qualitätsanspruch) + Reisespesen

Konzerte, Konferenzen, Gottesdienste
  • Grey Facebook Icon
  • Grey Instagram Icon
  • Grey YouTube Icon
  • Grau iTunes Icon